Patient Empowerment

Ziel

Das Programm “Empowerment” richtet sich an die Belange der Bürger/-innen der Euregio Maas-Rhein (EMR) bezüglich ihrer Gesundheitsversorgung.

Aktivitäten

Folgende Aktivitäten stellen Beispiele für dieses Programm dar:

  • Entwicklung von gemeinsamen Instrumenten für die grenzüberschreitende Beteiligung der Patienten und Bürger beispielsweise an selbsthilfefreundlichen Krankenhäusern. 
  • Überwachung der Rechte und Pflichten von Bürgern in der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung innerhalb der EMR. 
  • Integration einer Bürger- und Patientenperspektive in aktuelle grenzüberschreitende Projekte innerhalb der EMR. 


Veranstaltungen

Rückblick

Konferenz Patientenmobilität in der EMR

11 December 2015

EMR Health Congres „Patientenrechte in der Euregio Maas-Rhein“

17 April 2014

News

20 December 2017

Self-Help Friendly Hospitals